Winfried Pluschke
VON CHEMNITZ IN DIE WELT

20 JAHRE SLG Prüf- und Zertifizierungs GmbH

In dem Buch erzählt der Autor Winfried Pluschke (Jahrgang 1941) die unglaubliche Erfolgsgeschichte eines ostdeutschen Unternehmens in den letzten 20 Jahren. Es ist nicht das Jammertal, was alles nach der Wende in der ostdeutschen Wirtschaft nicht geklappt hat, sondern eine Story, wie ein Unternehmen kontinuierlich aufgebaut wurde. Das Buch handelt davon, wie vier Mitarbeiter eines ehemaligen DDR-Forschungs- und Entwicklungsbetriebes 1992 in einem MBO-Projekt (Management-buy-out) die SLG Prüf- und Zertifizierungs GmbH gründeten. Dass dies kein leichter Gang war und der Erfolg hart erarbeitet werden musste, verdeutlicht der Autor, wenn er unter anderem bemerkt, wie hoch sich die Gründerfamilien persönlich verschulden mussten. Anschaulich werden die Zeit und die Nöte kurz nach der Wende beschrieben. Die Firmengründer – damals alle schon in einem Alter, wo sich andere eher auf die Rente vorbereiten – wollten es sich beweisen. Der Autor schreibt in der Einleitung: „Eine Gesellschaft war gescheitert – nicht aber diese Menschen. Mit Mut und Engagement, mit Klugheit und Erfahrung nahmen sie nun als freie Bürger unter schwierigsten Bedingungen ihr Schicksal selbst in die Hand.” In acht Kapiteln wird über den Werdegang der SLG Prüf- und Zertifizierungs GmbH berichtet. Klar in der Sprache, manchmal mit schelmenhaften Witz, werden teilweise sehr persönliche Episoden geschildert. Manches liest sich wie ein Krimi. Spannend wird dargestellt, wie das Unternehmen sein Profil suchte und sich auf dem nationalen und internationalen Markt etablierte. So ist auch der gewählte Buchtitel „Von Chemnitz in die Welt”, das Programm des Unternehmens, ohne dabei die Verwurzelung in der Region zu vergessen. Respekt bekommt man vor der Leistung, aus dem Nichts heraus den asiatisch-chinesischen Markt erobert zu haben. Untermauert wird die Firmengeschichte mit einem reichhaltigen Angebot an historischen Firmendokumenten. Das Buch ist nicht nur die Firmengeschichte sondern auch ein Dankeschön des Autors an seine Mitstreiter und Mitarbeiter. In einem Ausblick gibt der Autor der jüngeren Generation seine Lebenserfahrung mit auf den Weg: „Die Zukunft liegt in Euren Händen! Ihr könnt sie selbst gestalten!”

Preis: 24,95 Euro
Einband: Kartoniert Seiten/Umfang :
112 Seiten,
100 Abbildungen,
Format 27 x 21 cm,
Gewicht: 640 g,
Chemnitz 2012
ISBN : 978-3-910186-87-3