Chemnitzer Kalender 2010

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Bewohner und Bewohnerinnen des Kaßbergs,

mit diesem Anschreiben informieren wir Sie über das Erscheinen des neuen Chemnitzer Kalenders, der sich in diesem Jahr dem Thema des Historischen Kaßbergs zuwendet. Darin enthalten sind u. a. Bilder und Texte zur Oberpostdirektion am Stephansplatz, der Villa Hartmann, der Kreuzkirche, der Kaßbergauffahrt, dem Helenenhof, der Andréschule, der Kreishaupt-mannschaft, der Fröbelschule, der Reichs-, Agricola- und Eulitzstraße, dem Majolikahaus, dem Gerichtsgebäude. Der Kalender wird wie in den vergangenen Jahren im historischen Duplexverfahren gedruckt.

Der Kalender wird 9,95 € kosten .

 Weiterhin möchten wir Sie auf einige Bücher hinweisen, die in besonderer Weise einzelne Aspekte der  Entwicklung des Kaßbergs beinhalten, wie die Bücher :

- Künstlergruppe Chemnitz 1907-1933,

- Gemalte Sehnsucht - Martha Schrag 1870-1957,

- Literarisches Chemnitz oder

- 100 Jahre André-Gymnasium.

Viel Freude mit unserer Literatur über Chemnitz und Sachsen wünscht Ihnen

Jörn Richter

Geschäftsführer

Verlag Heimatland Sachsen GmbH